• Ein persönliches Anliegen

    Leider müssen wir immer wieder sehr unschöne Szenen in den Stadien der Republik beobachten.
    Dieser Apell richtet sich primär an die jungen wilden.
    Leute, muss man sich bei Spielen (besonders auswärts) komplett abschießen, dass man nicht mehr Freund von Feind unterscheiden kann? Viele U25 Fans reizen die Geduld der alten Garde oft bis auf´s letzte aus. Gerade gestern Abend in Bochum war ich Beteiligter und Zeuge von 4 Situationen, wo ich mir dachte: Dafür hat er definitiv nen Arschvoll verdient. Das hätte es früher nicht gegeben. Es ist nur der Selbstbeherrschung und Geduld der (alten) Ü35 Garde zu verdanken das etliche Situation nicht eskalieren. Es kann doch nicht sein dass man sich untereinander blöde anmacht. Ey, die meisten von uns haben ihre Hoch-Zeit Mitte / Ende der 90er. Und ihr könnt mir glauben: Wir haben ne menge fragwürdige Situationen erlebt. Wir waren bei den legendären Spielen und Aktionen von denen viele der heutigen „Ultras“ nur Geschichten kennen dabei. Wir wissen was Erfolg und Niederlage bedeuten und haben dabei auch so machen Arschvoll kassiert. Also, ich bitte alle jungen wilden: Geht respektvoll mit allen Anhängern unser lieBSsten um. Denn wir lieben alle den selben Verein.

    In Eintracht mit Eintracht

    MfG
    Ein alter Sack


  • FÜR JANNES

    KRÄFTIG SPENDEN FÜR JANNES

    Der kleine Löwe Jannes erlitt kurz nach der Geburt eine Hirnblutung und ist seitdem stark eingeschränkt.

    Mit dieser Aktion soll erneut Geld für Jannes Müller gesammelt werden, mit diesen Einnahmen unterstützen wir Jannes und seine Familie. Mit deiner Spende kannst DU Jannes unterstützen.

    Die Aktion “Dein Button für Jannes” findet an den kommenden zwei Heimspielen unserer Eintracht statt, an den Spieltagen findest du die Verkaufsstände vor dem FanHaus und am Eingang der Haupttribüne. Neben den 2€ nehmen wir gerne noch eine freiwillige Spende (X) entgegen, jeder Euro zählt.

    Quelle: http://www.fanpresse.de/
    FÜR JANNES
    FÜR JANNES